MUIMI - Muttersprachliche Information für Migranten

Seit 2007 finden jährlich 20 bis 30 MUIMI -Treffen bei Karlsruher Migrantenvereinen und Elterncafés an Schulen statt. Wir sind also mit den MUIMI- Treffen zu Gast bei bestehenden Einrichtungen, wo Zeit, Ort, Atmosphäre und Sprache vertraut sind. In geselliger Atmosphäre, für verschiedene Sprachgruppen, überwiegend für türkische Gruppen werden kurze Fachreferate übersetzt und ausführlich besprochen. Spezielle MUIMI-Treffen für Männer sind noch nicht realisiert.

 

MUIMI-Treffen September 2017 bis Januar 2018
Download

MUIMI-Treffen 2017
Download

MUIMI-Treffen September bis Dezember 2016

Download

MUIMI-Treffen Januar bis Juli 2016

Download

 

MUIMI bietet:

  • kurze Fachreferate von Ärzten, Lehrern, Sozialarbeitern mit
  • muttersprachlicher Übersetzung und ausführlicher, übersetzter Diskussion
  • in Migranten-Vereinen, etwa beim türkischen Frauenverein e.V., im IBZ ,Yorkstraße, beim iranischen Frauenfrühstück im IBZ und bei Elterncafes an Karlsruher Schulen. 

MUIMI bespricht

  • Fragen der seelischen und körperlichen Gesundheit,
  • der Krankheitsvorbeugung,
  • der Kindererziehung
  • und fragt: Wer bin ich und wie geht es mir als Migrantin hier.

MUIMI-Treffen:

  • sind kostenlos für die Teilnehmer.

  • Die laufenden Termine (siehe Download oben) erfahren Sie auch in unserm Büro im Menschenrechtszentrum,
    Alter Schlachthof 99, Telefon 0721-6 28 83 06, Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr
  • beim IBZ, Kaiserallee 12d und   
  • unter E-Mail: ruthbaehr@hotmail.com oder maria.rave@t-online.de

Wir freuen uns, wenn Sie sich melden!